AdobeStock_180578830%20(1)_edited.jpg

Produktion & Industrie 4.0

Sie sind dran

 

Der Hub ist unsere Vision von einem innovativen, 30’000m2 grossen Handels- und Industrieareal im Herzen Europas. Um diese Vision optimal umsetzen zu können, ist es entscheidend, künftige Benützer bereits zu Beginn des Entwicklungsprozesses zu involvieren.

1-TR.jpg

Schweiz

Lage Lage Lage

Die Schweiz hat in der jüngsten Vergangenheit ein Cluster an hoch industrialisierten Präzisionsstätten hervorgebracht und sich so zu einem Spitzenreiter in Sachen weit fortgeschrittener Produktionsprozessen etabliert (Industrie 4.0).

Die Schweiz bietet internationalen Unternehmen ideale Bedingungen, um ihre Herstellungsprozesse zu optimieren und hoch entwickelte Produktionsstandorte zu schaffen. Die Verfügbarkeit von technisch qualifizierten Fachkräften wird durch das schweizerische Bildungssystem sichergestellt. Darüber hinaus erhöht ein liberales Arbeitsgesetz die Effizienz und Produktivität der Mitarbeitenden. Die Schweiz bietet eine hervorragende Ausgangslage, um effiziente Wertschöpfungsketten für den europäischen Markt zu betreiben oder hoch automatisierte Produktionsstätten einzu-richten.

Die hohe politische Stabilität der Schweiz bietet Unternehmen ideale Rahmenbe-dingungen, um ihre Geschäftsprozesse langfristig planen zu können. Das Land hat sich auch inmitten globaler Krisen immer wieder als starke und widerstandsfähige Basis erwiesen. Die in der Schweiz ansässigen Unternehmen profitieren aber nicht nur von einer stabilen und risikoarmen Umgebung, sondern auch von einer Marke, die stets mit höchster Qualität, überlegener Technologie und Vertrauen assoziiert wird: «Made in Switzerland».

Der Hub wird im Zentrum der Schweiz entstehen. Von diesem Standort aus wird ein direkter Zugang zu allen wichtigen Transportachsen gewährleistet, erreichbar in nur wenigen Minuten.

switzerland_edited.png

Raum für Ideen, Produkte und Prozesse

Der Hub bietet seinen künftigen Nutzern in der Gestaltung der Innenräume praktisch unbegrenzte Möglichkeiten: Je nach Geschäftszweig braucht ein Unternehmen Kühlräume zum Lagern, spezielle Bedingungen für Hightech-Produktionen, Reinräume für Forschung und Entwicklung oder Büroflächen in Form eines mehrstöckigen Atriums.

Raumhöhe und Grundrisse können entsprechend den Bedürfnissen der Miet- oder Kaufparteien arrangiert werden. Der Hub verfügt mit 6'500 m2 pro Stockwerk über reichlich Fläche und darf bis zu 25m in die Höhe gebaut werden. Zudem ist auf drei unterirdischen Geschossen auch ausreichend Platz für mehrere Hundert Parkplätze vorgesehen.

Schaffen sie mit uns den hub

Der Hub steht für das Konzept des Miteigentums, das sowohl für Mieter als auch für zukünftige Eigentümer bestimmt ist.

Unser Ziel

Unser ambitioniertes Ziel ist es, mit dem Hub das beste Gebäude zu realisieren, das wir je gebaut haben. Ein ehrgeiziges Ziel!

Höher und breiter

Das Arbeitsumfeld der Zukunft

wird komplett neu gestaltet. Disruption transformiert ganze Branchen und Wertschöpfungsketten.

 

Zukünftige Industriegebäude müssen anpassungsfähig sein

 

Kommerzielle und industrielle Räume müssen künftig schnell an neue Bedürfnisse anpassbar, zentral gelegen und energieeffizient sein. Der Hub richtet sich damit an anspruchsvolle Unternehmen, die in spezialisierten Industrien, in Werken, in der Robotik, in Produktionen, in der Forschung oder im Bereich Dienstleistung tätig sind. Mit anderen Worten: Unternehmen, die mehr brauchen als einfach nur Platz.

Deshalb schliessen wir uns mit künftigen Benützer zusammen, um «The Hub» zu kreieren

 

Wir wünschen uns in diesem Unterfangen Partner, die den Arbeitsplatz der Zukunft proaktiv mitgestalten wollen. Wir haben kein geringeres Ziel als in den Bereichen Industrie und Gewerbe eine neue Generation der Arbeitsumgebung zu schaffen.

Der Weg zum Miteigentum

Noch bevor die Bauarbeiten starten, ist der Hub auf der Suche, um Partnerschaften mit möglichen Mietern oder potentiellen Eigentümern einzugehen. Wir freuen uns, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen!